Supercharger

Tanken an stinkenden Zapfsäulen war Gestern! Heute kommt der Supercharger zum Einsatz. Und für unsere Model X und Model S kommt der Strom sogar kostenfrei. Am Supercharger dauert es nur ca. 30 Minuten um seinen Akku von fast leer auf wieder 80% zu laden. Aber auch wer an der heimischen Steckdose lädt, kann bequem über Nacht in 8 Std. ca. 100 Km Reichweite auftanken und das zu einem Bruchteil der sonstigen Spritkosten.

Das Supercharger-Netzwerk von Tesla ist heute schon Europaweit und insbesondere in Deutschland sehr gut und flächendeckend ausgebaut. Wöchentlich kommen neue Supercharger-Stationen hinzu und erweitern das größte Ladenetz stetig weiter und weiter. Reisen auf Langstrecken sind daher bereits heute mit einem Tesla problemlos möglich. Zudem bieten viele Hotels, Bars und Restaurants mittlerweile Destination-Charger an. So können Sie während Ihres Aufenthaltes dort Ihren Tesla bequem aufladen und haben immer einen vollen Akku. Für Zuhause können Sie sich eine eigene Wallbox installieren, welche Ihren Telsa über Starkstrom mehr als doppelt so schnell auflädt, wie an der herkömmlichen Steckdose.

Unter https://supercharge.info können Sie mehr über das Ladenetzwerk von Tesla erfahren.

Tipp: Wenn Sie selber mit dem Kauf eines Tesla Model X, Model S oder Model 3 Performance liebäugeln, nutzen Sie unbedingt unseren Empfehlubgscode um ebenfalls lebenslanges kostenloses Supercharging zu erhalten. Empfehlungscode: https://ts.la/valentina61224