Tesla Gigafactory 3 in China wird extrem schnell fertig

Zu sagen die Gigafactory 3 in Shanghai, China wird schnell gebaut ist eine absolute Untertreibung. Mitte März wurden die ersten Grundpfeiler in die bis dato kahle Matschlandschaff gerammt. Seitdem schreitet der Baufortschritt in unglaublichem Tempo voran. Während an manchen Stellen noch an der äußeren Hülle gebaut wird, werden in anderen Abschnitten bereits Innenarbeiten abgeschlossen und Produktionsanlagen installiert. So kann das aussehen, wenn man es mit der Elektromobilität ernst nimmt. 

Während sich die Gigafactory mit rasendem Tempo der Fertigstellung nähert, hat Tesla bereits Stellenausschreibungen herausgegeben und sucht qualifiziertes Personal. Damit am Ende dieses Jahres sofort die Produktion des Model 3 für den Chinesischen Markt beginnen kann.

Es wird erwartet, dass die Gigafactory Anfang 2020 bereits wöchentlich 3000 Tesla Model 3 produziert. Tesla verschafft sich damit den besten Zugang zum weltweit größten Markt für Elektroautos. Und die Nachfrage scheint enorm zu sein. So wurden die Tesla Server durch den Ansturm an Vorbestellungen am ersten Tag erstmal überlastet. Mit der Eigenen Fabrik in China werden zudem kostspielige Zölle umgangen und Tesla kann sein Erfolgsmodell günstiger anbieten.

Mit steigendem Erfolg weltweit wird Tesla schneller neue, günstigere und bessere Elektroautos entwickeln können, von denen wir dann auch hier auf dem deutschen Markt profitieren werden. Ein wichtiger Schritt, der den Elektroautos weiter zum Durchbruch verhelfen wird.

Im Drohnenvideo könnt ihr den aktuellen Baufortschritt selbst bestaunen.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.